Board of Directors

Ashutosh Roy, Mitbegründer, Vorsitzender und CEO von eGain, ist seit 1997 Vorstandsvorsitzender und Aufsichtsratsvorsitzender von eGain. Von 1995 bis 1997 war Ashu Roy als Vorsitzender von WhoWhere? Inc. tätig, ein Internet-Dienstleistungsunternehmen, welches er mitgegründet hat.

Von 1993 bis 1995, war Ashu Roy Mitbegründer von Parsec Technologies, einem internationalen Callcenter-Software-Unternehmen aus Indien. Von 1988 bis 1992 arbeitete er in verschiedenen Softwareentwicklungs-Positionen bei Digital Equipment Corp.

Ashutosh Roy hat einen Bachelor in Informatik (BSc.) vom Indian Institute of Technology, New Delhi, einen Master-Abschluss in Informatik von der Johns Hopkins University und einen MBA von der Stanford University.


Gunjan Sinha ist Chairman von Metricstream, einem führenden Anbieter von unternehmensweiten Lösungen für Governance, Risikomanagement, Compliance (GRC) sowie Qualitätsmanagement.  Als Chairman ist er für die Leitung der Strategie und Durchführung bei Metric verantwortlich. Gunjan Sinha hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in verschiedenen unternehmerischen, Vorstands- und Führungspositionen und arbeitete in der Entwicklung, dem Marketing sowie dem Vertrieb von Software-und Internetdiensten.

Als Internet-Pionier ist Gunjan Sinha Mitbegründer der eGain Corporation und hatte von 1998 bis 2003 auch die Position des Präsidenten inne. Zuvor war er der Präsident der WhoWhere? Inc., einem führenden Internet-Verzeichnisunternehmen, welches 1998 von Lycos übernommen wurde. Zu einem früheren Zeitpunkt in seiner Karriere war Gunjan Sinha Mitbegründer von Viman Software, Inc., einem Unternehmen, das sich auf Kontrollsysteme für Netzwerklizenzen spezialisiert hat. Außerdem war er Mitbegründer von Parsec Technologies Pvt. Ltd, einem internationalen Call-Center-Unternehmen in Indien. Gunjan Sinha war im Vorstand mehrerer risikokapitalfinanzierter  Technologieunternehmen.

Gunjan Sinha hat über einen Bachelor (BSc) sowie ein Master in Informatik vom Indian Institute of Technology, New Delhi und der UC Santa Cruz. Er hält auch einen Master in Industrial Engineering und Engineering Management der Stanford University.

 

 

David S. Scott ist Direktor von Oak Hill Capital Management, Inc und im Vorstand von Ability Resources, Inc. sowie im Regionalrat für die National Parks Conservation Association (Pacific Region).

Vor seinem Wechsel zu Oak Hill im Jahr 2002 arbeitete David Scott von 2000 bis 2002 in der Mergers & Acquisitions-Abteilung der Blackstone Group. David Scott hält einen BA und einen BSc. der University of Pennsylvania.


Dr. P.P. (Daru) Darukhanavala ist Vice President und Chief Technology Officer (CTO) für Group Digital Business der BP Amoco. Er ist für die aktive Förderung der globalen E-Business-Agenda der BP Amoco zuständig und verantwortet somit die wichtigste Schnittstelle für die Einführung von Dienstleistungen und Produktlieferanten zukunftsweisender E-Technologien der BP Amoco weltweit. Er leitete die IT-Integrationsprogramme für die Fusion von BP und Amoco sowie für die Akquisition von Arco. BP Amoco gehört mit mehr als 80.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 100 Ländern zu den größten Unternehmen weltweit.

Zuvor war Dr. Darukhanavala als Director of Global IT Services für die BP-Gruppe tätig, wo er für das Rollout des Common Operating Environment (COE)-Projekts weltweit verantwortlich war sowie IT Functional Chief der BP-Exploration. Zu Dr. Darukhanavalas bisherigen Aufgaben gehörten die Position des CIO für BP-Alaska, Direktor des BP-Exploration Business Systems in den USA, Manager der Corporate Supercomputing Facility sowie Leiter der Corporate Management Science Group for Standard Oil (Ohio). Er war des Weiteren als Berater verschiedener Projekte im Industrie-und Gesundheitsbereich tätig. Dr. Darukhanavala hält einen Ph.D. sowie einen Master-Abschluss in Operations Research von der Case Western Reserve University, Cleveland, USA.