eService

82 %

aller Multikanal-Käufer bevorzugen WCS-Suites gegenüber Einzelprodukten.

2-3

fehlgeschlagene Kaufansätze über self-service werden Kunden davon abhalten, Ihren Internetauftritt wieder zu besuchen.

29 %

aller Kunden ziehen den Kundendienst über Internetmedien Telefongesprächen vor.

Herausforderungen für die Branche

  • Reduzieren von Kosten durch steigende self-service-Angebote
  • Anbieten konsistenter und unkomplizierter Online-Serviceassistenz via E-Mail und Internet
  • Entwickeln innovativer „Kundenkontakt- und Beratungsmodelle“ zur Aufrechterhaltung und Steigerung des Kundenbudgets
  • Garantieren von Sicherheit, Privatsphäre und Konformität rund um vertrauliche Kundeninformationen im Internet
  • Personalisieren des Service-Erlebnisses im Internet, um Kunden zu Folgekäufen zu bewegen

Lösungen von eGain

  • Anpassbare Ressourcen für self-service, damit sich Ihre Nutzer schneller zurechtfinden. Dazu zählen vielseitige Zugriffswerkzeuge wie eine natürlichsprachige Suche, einstellbare Browse-Ansichten, dynamische FAQ und angeleitete Problembehebungshilfen. Zahlreiche self-service-Prozesse der Kunden können automatisiert werden, indem Sie Webformulare, Inference™-Argumentation, Workflow-Mapping und Daten-Adaptoren, die bi-direktional zu Ihren Kundendatenbanken verlinken, verwenden.
  • Hochwertige Anwendungen zur Verwaltung von Kunden-E-Mails und Zusammenarbeit über das Internet, die auf unserem eGain CEH™ basieren – einer Customer Engagement Hub-Plattform, die sich übliche Geschäftslogik und Wissensdatenbanken zunutze macht und mit konfigurierbaren Adaptoren
  • Echtes Co-Browsing von dynamischen Internetinhalten zur Steigerung von Online-Verkaufsabschlüssen und Bereicherung des Service-Erlebnisses von Telefonkunden beispielsweise beim Eröffnen eines Kontos bei einer Bank.
  • Innovative und sichere E-Mail-Methoden zum Versenden verschlüsselter Inhalte oder zum Einladen von Kunden in sichere Portale, um vertrauliche Inhalte zu betrachten.
  • Methoden für interaktive Unterstützungsprozesse, um Internetnutzer durch eine Unterhaltung zu führen, detaillierte Fragen zu stellen, Service-Anfragen zu lösen und „nächstbeste Aktionen“ durchzuführen, wie etwa Folgekäufe.